ALEXANDER VON HUMBOLDT UND DIE ERFINDUNG DER NATUR

 

Leserische Einblicke in das Leben und Reisen des Gelehrten mit Sabine Lauxen


Sabine Lauxen erkundet mit ihrer Lesung aus dem Werk der Autorin Andrea Wulf das Leben Alexander von Humboldts. Obwohl dieser vor über 150 Jahren starb, ermöglicht sein Lebenswerk bis in die heutige Zeit spannende Einblicke in die Gegenwart und Zukunft unserer Welt und verhandelt dabei hochaktuelle Themen wie Nachhaltigkeit und Klimawandel.

 

Wann?

Dienstag, 29. August 2017

15:00 Uhr

 

Wo?

Café & Bistro Jahreszeiten (Gute Hoffnung Leben)

An der guten Hoffnung 8

 

Wer?

Sabine Lauxen, Dezernentin für Umwelt, Gesundheit, ökologische Stadtentwicklung und -planung der Stadt Oberhausen (Mitveranstalterin: Bettina Kraft)

 

Die Veranstaltung ist kostenlos.