"Schattenboxer"

 

Geheimdienstthriller

Szenische Lesung und Erzählung inklusive Ausstellung von geheimdienstlichen original Verwendungsstücken zum in die Hand nehmen


Eine szenische Lesund aus dem Roman "Schattenboxer". Ein Spionagethriller, der sich mit dem Mordfall Rohwedder, der Treuhand und den Verbindungen zum BND (Bundesnachrichtendienst) beschäftigt. Die Lesung wird begleitet durch anschauliche Berichte aus dem wahren Leben eines Agenten. Geeignet für Erwachsene aller Altersgruppen. 

 

Wann?

Mittwoch, 29. August 2018

16:00 Uhr

 

Wo?

Veranstaltungssaal "Bistro Jahreszeiten"

Gute Hoffnung

An der Guten Hoffnung 9

46145 Oberhausen (Nähe Technisches Rathaus)

 

Wer?

Quartiersbüro der Guten Hoffnung, Bettina Kraft und Beate van de Leest

 

Gelesen wird von Herrn Ingo Mersmann, der viele Jahre nachrichtendienstliche Tätigkeit für die Bundesrepublik im Ausland getätigt hat. Er war Experte für Terrorismusabwehr, ist derzeit als Dozent, Ausbilder und Autor tätig.

 

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Der Kulturhut geht rum.