[Veranstaltungen im Überblick]


Sonntag, 07. August 2022
„Frauen lesen Frauen“ - Open-Air-Lesung mit Live-Musik

 

15:00 Uhr, kostenlos

 

Die drei Autorinnen Alice Munro, Yoko Ogawa & Siri Husvedt begegnen einem Verlust mit erzählerischer Kraft. Sie erzählen von Alltagswelten, die einstürzen und uns doch beim Zuhören, zu jeder dieser Frauen werden lassen. In den Pausen wird Singer-Songwriter Leo Karter für ein musikalisches Begleitprogramm sorgen. Die Veranstaltung findet bei Regen im Studio statt.

 

Begrenzt auf 30 Plätze, nicht barrierefrei, Dauer ca. 2 Stunden (Lesezeit ca. 75 Minuten) mit zwei Pausen und Erfrischungen.

 

Ab 16 Jahren. Um Anmeldung wird gebeten per Mail unter kontakt@workup-space-work-perform.de

 

Veranstaltungsort: Work-Up Studio, Ackerfeldstr. 13, 46145 Oberhausen

 

Dienstag, 09. August 2022
Die "Affengitter-Bande" - Comic Lesung mit Beamer übe die Jugend im Ruhrgebiet

 

18:00 Uhr, kostenlos

 

Die „Affengitter-Bande“ ist ein autobiographischer Comic über die Fußballjugend im Duisburger Norden. Die Autoren Oliver Hinzmann, Martin Hinzmann und Marcus Echtenbruck versetzen sich und die Zuschauer*innen in die auslaufenden 1990er und beginnenden 2000er Jahre, die noch stark von der Montanindustrie geprägt sind. Im Fokus
stehen dabei die Abenteuer einer kleinen Bolzertruppe, der „Affengitter-Bande“. Der Comic mit seinen vielen Reminiszenzen an die damalige Zeit ist ein Plädoyer für Freundschaft, multikulturelles Miteinander und auch für das Ruhrgebiet.
Geeignet für Kinder und Erwachsene.

 

Veranstaltungsort:  Sozialkaufhaus Help 2007, Steinbrinkstraße 201, 46145 Oberhausen

 

 

Donnerstag, 11. August 2022

„Märchen aus der Zeit“ - Kinder lernen Märchen kennen

 

16:00 Uhr, kostenlos


Es werden Märchen für Kinder vorgelesen, die währenddessen ihrer Fantasie freien Lauf lassen und das Gehörte künstlerisch darstellen können. Im Anschluß bekommt jedes Kind die Möglichkeit das eigene Kunstwerk vorzustellen.

 

Die Veranstaltung wird von der Schulsozialarbeit und dem Familiengrundschulzentrum organisiert.

 

Ablauf:
1. Stunde für das Lesen und Malen
2. Stunde für die Vorstellung

 

Veranstaltungsort: Steinbrinkschule, im Gruppenraum „Grün“, Steinbrinkstr. 166, 46145 Oberhausen

 

Freitag, 12. August 2022

„Gelebte Vielfalt“ - buntes Sterkrade


16:00 Uhr, kostenlos


Um die interkulturellen Möglichkeiten von Sterkrade den TeilnehmerInnen nahezubringen, werden Geschichten zum Thema Vielfalt vorgelesen. Zum Ende der Lesung wird den TeilnehmerInnen die Möglichkeit eines angeregten Austausch geboten.


Die Veranstaltung findet im Rahmen des Familiengrundschulzentrums statt und wird von Frau Amrehn durchgeführt.


Veranstaltungsort: Steinbrinkschule, im Gruppenraum „Grün“, Steinbrinkstr. 166, 46145 Oberhausen

Samstag, 13. August 2022

„Meine Bibelgeschichte“ - Sterkraderinnen und Sterkrader lesen ihre liebste Bibelgeschichte


18:00 Uhr, kostenlos

 

Anlässlich von 500 Jahren Bibelübersetzung lesen Sterkraderinnen und Sterkrader in abwechslungsreicher Folge und von Musik gerahmt ihre liebste Bibelgeschichte und erzählen von ihrer Geschichte mit dem Buch der Bücher.


Veranstaltungsort:  Friedenskirche Sterkrade, Steinbrinkstr. 154, 46145 Oberhausen

 

Mittwoch, 17. August 2022

Sagenhaftes - Sam und Max lesen „Die schönsten griechischen Sagen“ für Kinder ab 6 Jahren


15:30 Uhr, kostenlos

 

Vom Götterrat über das Trojanische Pferd zum Zankapfel -  spannende Geschichten heldenhaft erzählt.

Schuldezernent Herr Jürgen Schmidt ist anwesend, um unseren Vorleser Sam, Finalist für Nordrhein-Westfalen beim Bundesvorlesewettbewerb 2022 und Schüler der
Friedrich-Ebert-Realschule Oberhausen, zu honorieren.

 


Dauer ca. 45 Minuten (Lesezeit ca. 30 Minuten).

 

Geeignet für Kinder ab 6 Jahren mit Eltern.

Veranstaltungsort:  Stadtbibliothek Sterkrade, Wilhelmst. 9, 46145 Oberhausen

Donnerstag, 18. August 2022

Bierdeckel-Gedichtswettbewerb - Poetische Sterkrader Spätschicht


16:00 Uhr, kostenlos

 

Gesucht wird das schönste Bierdeckel-Gedicht! Möglich sind neben reinen Versformen z.B. auch Elfchen, Akrostichons. Die gesammelten Bierdeckel-Gedichte werden im Nachhinein veröffentlicht.


Das selbstverfasste Bierdeckel-Gedicht soll auf die  ausliegendenden Bierdeckel der Sterkrader Spätschicht   geschrieben und an diesem Abend am Zelt der Sterkrader Interessengemeinschaft abgegeben werden. Jeweils zur vollen halben Stunde werden die bis dahin abgegebenen Gedichte vorgetragen und das Publikum stimmt über die Gedichte ab. Das Gedicht, das den stärksten Applaus erhält, wird mit einem Freigetränk belohnt.


Veranstaltungsort:  Sterkrader Spätschicht. Kleiner Markt

Montag, 08. August 2022

Jede Menge Quatschgeschichten: Von Drachen und Mäusen, vom Fuchs und den verlorenen Buchstaben und von der Prinzessin und ihrem Haustier

 

Ab 15:00 Uhr bis 18 Uhr,  kostenlos


Der Verein einzigArtig kunterbunt e.V. lädt ein zu einer aktiven Kinder-Mitmach-Lesung. Es liest Sigrid Fey-Gscheidle. Die Vereinsmitglieder versorgen die Besucher*innen mit Süßkram und leckeren Getränken.
Es ist auch möglich, zu einem späteren Zeitpunkt dazuzustoßen.

 

Geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Um Anmeldung wird gebeten:

Per Mail (einzigartigkunterbunt@googlemail.com) oder telefonisch/WhatsApp unter der Nummer 0157 301 88023 oder direkt im Veranstaltungsort (mittwochs von 10 – 18 Uhr, samstags von 10 –14 Uhr).

 

 

Veranstaltungsort: Atelier einzigArtig kunterbunt e.V., Steinbrinkstr. 144 - 146, 46145 Oberhausen

 

Donnerstag, 11. August 2022

Faszinierendes von und für Menschen im besten Alter“ - Lesung mit Gedankenaustausch und Kaffeeklatsch

 

14:30 Uhr,  kostenlos (5€ für Kaffee & Kuchen)


Die Oberhausener Seniorin Heike Fenger, die seit vielen Jahren in einer Schreibgruppe aktiv ist, trägt aus ihrem vielfältigen selbstgeschriebenen Repertoire von Kurzgeschichten, Gedichten, Erinnerungen vor. Die Themenvielfalt regt neben Kaffee & Kuchen auch zum gegenseitigen Austausch an. Lassen Sie sich überraschen.

 

Veranstaltungsort: Bistro-Saal Café Jahreszeiten, An der Guten Hoffnung 8, 46145 Oberhausen

 

Freitag, 12. August 2022

„Verwaltung trifft Kirche“ - Lesung


16:00 Uhr,  kostenlos


Wird Don Camillo auf Peppone treffen?

 

Pfarrer Thomas Fidelak und Propst André Müller treffen in einem literarischen Gespräch auf den 1. Beigeordneten der Stadt Oberhausen, Herrn Apostolos Tsalastras. Zu diesem interessanten Austausch sind Sie herzlich eingeladen.

 


Veranstaltungsort: Café Cordes, Steinbrinkstr.  217, 46145 Oberhausen17

 

Freitag, 12. August 2022

„Wir sind schließlich wer“ - Lesung von Anne Gesthuysen


19:00 Uhr (Einlass 18 Uhr),  15€,  ermäßigt 7,50€ (Karten unter: www.literaturhaus-oberhausen.de)


Mit ihrem neuen Roman „Wir sind schließlich wer“ beleuchtet die Fernsehjournalistin und Autorin Anne Gesthuysen mit unvergleichlichem Witz wieder den Niederrhein. Diesmal im Mittelpunkt, der Landadel. Die Presse schreibt zur ihrem vierten Roman: „Das auf und Ab in einer Familie bietet viel Erzählstoff und Anne Gesthuysen versteht es hervorragend solche Geschichten zu erzählen“.


Veranstaltungsort: Gaststätte „Klumpen Moritz“, Bahnhofstr. 30, 46145 Oberhausen

 

Freitag, 12. August 2022

„Mord ist auch keine Lösung“ - Krimi-Lesung


18:00 Uhr (Einlass 17:30 Uhr),  kostenlos


Zurücklehnen, ein Glas Wein genießen und den nächsten Mord auf sich wirken lassen. Es liest Regina Trampnau. Bedient werden Sie von den Akteuren des Vereins einzigArtig-kunterbunt e.V.

 

Für Erwachsene. Um Anmeldung wird gebeten: Per Mail
(einzigartigkunterbunt@googlemail.com) oder telefonisch/ WhatsApp unter der Nummer 0157 301 88023 oder direkt im Veranstaltungsort (mittwochs von 10 – 18 Uhr, samstags von 10 – 14 Uhr).

 


Veranstaltungsort: Atelier einzigArtig kunterbunt e.V., Steinbrinkstr. 144 - 146, 46145 Oberhausen

 

Dienstag, 16. August 2022

„Fischbrötchen“ - Schüler*innen der Friedrich-Ebert-Realschule lesen lustige Entdeckergeschichten für Kinder ab 4 Jahren.


15:30 Uhr,  kostenlos

 

Im Kuhstall, beim Friseur, in der Wüste und am Meer. Eine kleine Schildkröte erzählt von ihren Entdeckungsreisen. Es lesen 6 Schüler*innen der Friedrich-Ebert-Realschule Oberhausen.

 

Dauer ca. 45 Minuten (Lesezeit ca. 30 Minuten)

 

Geeignet für Kinder ab 4 Jahren mit Eltern.


Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Sterkrade, Wilhelmst. 9, 46145 Oberhausen

 

Donnerstag, 18. August 2022

Der Leseclub "Die lesenden Steine" in der Stadtteilbibliothek Sterkrade


10:00 Uhr,  kostenlos

 

Eine literarische Lesung für unsere Leseclubmitglieder.


Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Sterkrade, Wilhelmst. 9, 46145 Oberhausen

 

Freitag, 19. August 2022

„Man muss sich nur trauen“ - Szenische Lesung


19:00 Uhr,  kostenlos

 

Die Online-Omi trägt die Schleppe. Die Schauspielerin Anke Siefken verkörpert an diesem Abend Renate Bergmann die bekannte Online Oma mit Auszügen aus dem neuen Buch "Man muss sich nur trauen".

 

Maximale Personenzahl 50. Anmeldungen sind erforderlich unter Tel.: 0208 94059850 oder bibliothek.sterkrade@oberhausen.de 


Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Sterkrade, Wilhelmst. 9, 46145 Oberhausen